h1

Wiss. Publikationen

a)     Bücher, längere Abhandlungen

Der Dialog Ion als Zeugnis platonischer Philosophie (1958)

Melancholie und Melancholiker in den medizinischen Theorien der Antike (1966)

Der Epitaphios des Perikles (1969)

Aristoteles, in: Grundriss der Geschichte der Philosophie (1983, 2. Aufl. 2004, 178-406)

Inszenierung der Antike (1991, 2. erweiterte und aktualisierte Aufl. 2009)

Sophokles. Dichter im demokratischen Athen (2000)

Felix Mendelssohn Bartholdy und die griechische Tragödie (2002)

b)    Übersetzungen und Kommentare

Platon, Ion (1963)

Aristoteles, Problemata Physica (1962, 4. Aufl. 2004)

Aristoteles, Mirabilia (1972)

Aristoteles, Fragmente zu Philosophie und Rhetorik (2006)

Euripides, Elektra (2006), aufgeführt im Pfalztheater Ludwigshafen (Gastspiele in Österreich und in Delphi), Regie: Hansgünther Heyme; 2007/8 in München, Glyptothekhof, Regie: Gunnar Petersen

c)     Zahlreiche Zeitschriftenaufsätze, bis 1989 zusammengefasst in: H.F., Eidola. Ausgewählte Kleine Schriften (1989), bis 2004 in: H.F., Spectra, Kleine Schriften zu Drama, Philosophie und Antikerezption (2004)

d)    Danach:

Die musikalische und die poetische Katharsis , in: M. Voehler/B. Seidensticker (Hg), Katharsiskonzeptionen vor Aristoteles 2007,  173-179

Die Rezeption Homers durch die Philosophen, in: J. Latacz u.a. (Hg), Homer. Der Mythos von Troia in Dichtung und Kunst (Katalog 2008)

Aristoteles im Dialog, in: Pragmata. Festschrift für Klaus Oehler (2008, 23-33

e)     Festschrift für H.F.: Orchestra (2004)

f)      Herausgeberschaft

Aristoteles. Werke in deutscher Übersetzung (1968-2009)

Grundriss der Geschichte der Philosophie (Überweg), Bd. 1-4 (seit 1983)

Classica Monacensia (1991-2006)

Einzelbände

Wilamowitz nach 50 Jahren (1985)

Sophokles Aias, Trachinierinnen, Elektra, Oedipus auf Kolonos in der Übersetzung von Wolfgang Schadewaldt (1994-1999)

Altertumswissenschaft in den zwanziger Jahren (1995)

%d Bloggern gefällt das: